Ausschreibungen

Aktuelle Ausschreibungen potentieller Mittelgeber

  • Sonstiges // BASF

    Tor4

    S
    Bewerbungsfrist:
    15.05.2020

    „Diskutieren ist zwecklos“, „Dazu wurde schon alles gesagt“, „Das interessiert sowieso keinen“: Solche Sätze kennen Sie vermutlich viel zu gut. Zwischen Verzagtheit und Radikalität, Meinungslosigkeit und Verbissenheit, Resignation und Hysterie stellt sich die Frage, ob denn schon alles gesagt und geschrieben ist: **„Müssen wir denn noch reden?“** Genau das möchte Tor 4 in der dritten Ausschreibungsrunde von den Kulturinstitutionen in der Metropolregion Rhein-Neckar wissen. Bis zum 15. Mai 2020 können Anträge zur Fragestellung eingereicht werden. Förderkriterien, Termine der Sprechstunden, der Link zum Online-Antrag sowie Informationen zu bereits geförderten Projekten finden sich auf der Homepage von Tor 4 www.basf.de/tor4. Weitere Infos

  • Sonstiges // Fonds Darstellende Künste

    AUTONOM - Sonderprogramm für Projektvorhaben zur Künstlichen Intelligenz (KI) und Darstellenden Künsten

    DK
    Bewerbungsfrist:
    02.05.2020

    Sonderprogramm für Projektvorhaben zur Künstlichen Intelligenz (KI) und Darstellenden Künsten Die Künste des Theaters und des Tanzes stehen – wie viele andere Bereiche – in der Welt der autonom lernenden und handelnden Dinge vor einer bisher kaum durchdrungenen Erweiterung des Schaffensprozesses: Wahrnehmung durch Sensoren, Narrative durch Social Bots und Entscheidungen durch Algorithmen. Kommt also Kunst ohne Kreation? Leben befreit von Arbeit? Das transhumane Zeitalter? Weiterlesen

  • Sonstiges // Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

    FreiRäume - Neue Orte der Begegnung und des gemeinsamen Engagements

    S
    Bewerbungsfrist:
    05.06.2020

    Mit dem neuen Förderprogramm „FreiRäume“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst sollen Orte der Begegnung und des gemeinsamen Engagements im ländlichen Raum geschaffen werden. Ab sofort können sich Gemeinden, Kultureinrichtungen, Vereine und bürgerschaftliche Initiativen mit kreativen Projekten um Fördermittel in Höhe von insgesamt 3 Mio. Euro bewerben. „FreiRäume“ ist Teil des Impulsprogramms der Landesregierung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Weitere Infos

  • Wettbewerb // noon Foundation

    Literaturpreis "Aufstieg durch Bildung"

    L
    Bewerbungsfrist:
    15.06.2020

    Die noon Foundation lobt den (link: http://www.noon-foundation.de/litpreis21/ text: Literaturpreis „Aufstieg durch Bildung“) 2021 zum zweiten Mal aus. „Aufstieg durch Bildung“ ist eine komplexe, vielschichtige Thematik jenseits geradliniger Aufsteiger-Erfolgsgeschichten. Da im Freundeskreis und in der Öffentlichkeit nur selten über Herkunft und Erfahrungen gesprochen wird und sich wenig Literatur dieses „Aufsteiger“-Themas angenommen hat, soll die Behandlung dieser Thematik in einem deutschsprachigen Prosatext (Erzählung, Roman) mit einem Preis ausgezeichnet werden. Das Preisgeld beträgt 4.000 €. Anfragen/Einsendungen bitte unter: litpreis21@noon-foundation.de Einsendeschluss ist der 15.06.2020. Weitere Infos

Zurück zur Hauptseite