Ausschreibungen

  • Projektförderung_ Kulturamt Mannheim

    Förderung von Publikationen

    BK

    Die Stadt Mannheim fördert nach Maßgabe der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel die Veröffentlichung künstlerischer Arbeiten. Dieses Instrument kommt schwerpunktmäßig zur Bezuschussung von Ausstellungs-Katalogen Mannheimer Künstler/ innen zum Einsatz, kann aber bei Vorliegen eines besonderen städtischen Interesses auch bei Audio-Produktionen, Buchveröffentlichungen o. Ä. Anwendung finden. Der Zuschuss ist auf eine Höhe von maximal 2.050 € limitiert.

    Antragsberechtigt sind Verfasser/ innen, die ihren ständigen Wohnsitz in Mannheim haben oder
    deren Arbeit Bezug zu Mannheim hat.

    Weitere Infos
  • Sonstiges_ Kulturamt der Stadt Mannheim // 05.08.2022

    Heimspiel 1-4 - eine Ausstellungsreihe mit Kunstankäufen des Kulturamtes Mannheim

    BK
    Heimspiel 1-4 Laufzeit 25.3-18.9.2022 Ausstellungseröffnung Heimspiel 4::
    05.08.2022

    HEIMSPIEL 1-4
    Eine Ausstellungsreihe in PORT 25 mit Kunstankäufen des Kulturamtes

    Das Kulturamt der Stadt Mannheim hat in den letzten Jahren einen Etat für
    Kunstankäufe realisiert. Die angekauften Einzelwerke von insgesamt 46 Mannheimer
    Künstler*innen werden erstmals zusammen ausgestellt und in vier Sequenzen im
    Foyer von PORT25 - Raum für Gegenwartskunst präsentiert.

    Die Ausstellungsreihe Heimspiel geht in die letzte Runde. Am 5. August wird in Port 25 - Raum für Gegenwartskunst Heimspiel 4 eröffnet.

    Das Kulturamt der Stadt Mannheim hat in den letzten Jahren einen Etat für Kunstankäufe realisiert, der in der Corona-Pandemie verstetigt wurde, um die von einem wechselnden Gremium ausgewählten Mannheimer Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen. Die angekauften Einzelwerke von bisher 46 Mannheimer Künstlerinnen und Künstlern spiegeln die enorme Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen der in Mannheim lebenden Künstlerinnen und Künstler wider und eröffnen einen spannenden Austausch zwischen bekannten Namen und Neuentdeckungen. Die ausgestellten Werke spannen einen Bogen von Fotografie, Malerei, Zeichnung und Grafik bis zu Keramik und installativen Arbeiten.

    HEIMSPIEL 4 zeigt Werke von:

    Alex Bär, Uta Dorra, Holger Endres, Valentina Jaffé, Sandra Köstler, Philipp Morlock, Rainer Negrelli, Susanne Neiß, Bernhard Sandfort, Marco Vedana, André Wischnewski, Hannah Zeller

    Weiterlesen
Zurück zur Hauptseite