Basics und Finetuning im Antragsdschungel: die Projektbeschreibung

Online Seminar mit Tania Witte und Stefanie Rihm

Der Weg zur Projektförderung führt immer über einen Antrag – und der ist, sehr oft, ein Dschungel. In diesem zweieinhalbstündigen Workshop vermittelt Tania Witte wichtige Tools, sich durch das Dickicht zu schlagen. Formulare aus der Antragspraxis dienen dabei als Anschauungsmaterial.

Online Seminar
20.02.2021
10:30 – 13:00 Uhr
Dauer: 2 - 2,5h
Anmeldungen ab sofort möglich. Kapazitäten begrenzt.

Jetzt anmelden

Der Workshop richtet sich an Künstler_innen aller Sparten und Engagierte, die damit kämpfen, die zentralen Elemente ihrer Projekte herauszuarbeiten. Es wird um die Kunst der Einfachheit und die Frage gehen, welche Bedeutung der perfekte Pitch für die Bewilligung eines Antrages hat. Was „Antragslyrik“ ist und warum Klotzen manchmal wichtig ist, obwohl das eigene Ego hintenanstehen sollte. Gemeinsam werden im Austausch Wege geebnet, auf denen Künstler_innen und Engagierte sicher durch den Antragsdschungel navigieren können.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen. Anmeldungen sind bis 16. Februar 2021 möglich.